GURKENSALAT

EINFACH // ERFRISCHEND // ASIATISCH

An so heißen Tagen, wie diesem, möchte man doch eigentlich gar nicht lange in der Küche stehen. Idealerweise sollte man vor dem Mittagessen dem Büro kurz Tschüss sagen und ein paar Bahnen im Freibad schwimmen. Natürlich ist das in der Realität meistens nicht möglich. Damit wir uns mittags jedoch trotzdem erfrischen können, gibts heute einen leichten Gurkensalat, der mit seiner asiatischen Note nicht nur Frische sondern auch neue Energie bringt. Denn Kokosmilch nährt unseren Körper und die Chili bringt ihn wieder richtig in Schwung. Als Beilage kann man etwas Reis oder Fisch wählen, einfach alles, was das Herz begehrt!

REZEPT FÜR 4 PERSONEN:

  • 2 Gurken 
  • 1 Chilischote
  • 1/2 Bund Koriander
  • 1/2 Bund Dill
  • 2 EL Sesam
  • 3 EL Kokosmilch
  • 2 EL Sojasauce
  • 2 EL Olivenöl
  • Salz

Gurken und Chilischoten in feine Scheiben schneiden und in eine Salatschüssel geben. Kokosmilch, Sojasauce und Olivenöl vermischen und über die Gurken geben. Mit Salz abschmecken. Koriander und Dill hacken. Zusammen mit dem Sesam zum Servieren über den Salat geben.